Branchen

Bau

Umfassende Baubetreuung

Die Wertschöpfungskette des Bauens unterliegt einem tiefgreifenden Veränderungsprozess: Das veränderte Verhalten der Bauherr*innen sowie wirtschaftliche, politische und demografische Rahmenbedingungen verändern auch die Aufgabenfelder bei der Projektentwicklung und -abwicklung. Das liegt zum einen an der steigenden Komplexität der Projekte, sich stetig ändernder Anforderungen, wie z. B. Nachhaltigkeit oder Brandschutz, und zum anderen an sich verändernden Objektnutzungen über den Lebenszyklus eines Gebäudes. So verschiebt sich beispielsweise die Nachfrage zunehmend vom Neubau hin zum Bauen im Bestand. Gefragt ist deshalb eine umfassendere Baubetreuung mit unterstützenden Dienstleistungen im Bauwerk wie Wartung und Instandhaltung. Der rasante technologische und digitale Wandel, der sich in immer neuen, innovativen Arbeitsverfahren und neuen Bauprodukten niederschlägt, setzt die Baubranche zusätzlich unter Wettbewerbsdruck

Das sich verändernde Aufgabenspektrum erfordert von allen Baubeteiligten, die eigenen Kompetenzen laufend zu erweitern. Die CMC Claus Ingenieurgesellschaft sieht sich in diesem dynamischen Bau-Umfeld als Partner, der Kund*innen konkret bei ihrer strategischen Zukunftsausrichtung unterstützt und dem Weg der Umsetzung begleitet – idealerweise auch langfristig. Wir orientieren uns dabei an der Praxishilfe „Gutes Bauen: Unternehmenscheck" – einem neutralen Praxisstandard, herausgegeben von der „Offensive Gutes Bauen“. Das Tool hilft dabei, durch strukturiertes Hinterfragen die betriebliche und organisatorische Unternehmenssituation zu analysieren und einen Soll-Zustand zu definieren.

Tipp: Führen Sie den Unternehmenscheck online selbst durch. Diese Eigenzertifizierung bietet Ihnen einen niedrigschwelligen Einstieg auf dem Weg hin zu einer umfangreicheren Zertifizierungen wie der Qualitätsmanagement-Norm DIN EN ISO 9001. Gerne unterstützen wir Sie dabei auch – von Anfang an oder punktuell.

Bauspezifische Leistungen:

  • Unternehmensberatung Bauwirtschaft: Unser Beratungsansatz nimmt Ihr Unternehmen ganzheitlich in den Blick. Denn die Ebenen Organisation, Team und Person stehen in enger Wechselwirkung – eine Veränderung an einer Stelle beeinflusst immer auch das Gesamtsystem.
  • Mediative Baubegleitung: Die Vielzahl der beteiligten Gewerke, enge Terminpläne und Kostendruck – Bauprojekte bergen Konfliktpotenzial. Eine mediative Begleitung des Projekts kann Konflikte vorbeugen oder sie frühzeitig entschärfen.
Seite teilen: